Artikel der Marke Stony Brook Vineyards

Die Familie McNaught verliebte sich Ende der 1980er Jahre in Franschhoek, als Nigel und Joy McNaught beschlossen, ein Stück Land zu kaufen und ihre Reise in die Welt des Weins zu beginnen. Von Anfang an lag der Fokus auf der Herstellung von Weinen in Premiumqualität, die die Region und die Weinstile widerspiegelten, die sie begeisterten.

Einige Jahre später verkauften sie ihre erste Farm und suchten nach einem kleineren Anwesen, das ihnen besser dabei helfen würde, die Weine herzustellen, von denen sie geträumt hatten. 1995 kauften sie eine alte Obstfarm. Dieses Anwesen ist heute als Stony Brook bekannt.

Mit einem starken Fokus auf Cabernet Sauvignon, Semillon und Chardonnay bepflanzte die Familie McNaught die gesamte Farm mit Weinreben und baute einen kleinen Keller, in dem sie die ersten Weine unter dem Label Stony Brook produzieren konnte.

2011 gesellte sich ihr Sohn Craig McNaught zu den Eigentümern, der die Leitung als Winzer übernahm.

Im Laufe der Zeit sind die Ideale von Stony Brook unverändert geblieben und die Weine spiegeln noch immer ein starkes Gefühl für den Ort und die Leidenschaft wider.

Die neueste Entdeckung bei Stony Brook ist die Einführung von Tempranillo-Reben auf dem Anwesen, die die einzige Zutat in einem ihrer von Kritikern gefeierten Weine, Ovidius, darstellen.

Die Familie McNaught verliebte sich Ende der 1980er Jahre in Franschhoek, als Nigel und Joy McNaught beschlossen, ein Stück Land zu kaufen und ihre Reise in die Welt des Weins zu beginnen. Von Anfang an lag der Fokus auf der Herstellung von Weinen in Premiumqualität, die die Region und die Weinstile widerspiegelten, die sie begeisterten.

Einige Jahre später verkauften sie ihre erste Farm und suchten nach einem kleineren Anwesen, das ihnen besser dabei helfen würde, die Weine herzustellen, von denen sie geträumt hatten. 1995 kauften sie eine alte Obstfarm. Dieses Anwesen ist heute als Stony Brook bekannt.

Mit einem starken Fokus auf Cabernet Sauvignon, Semillon und Chardonnay bepflanzte die Familie McNaught die gesamte Farm mit Weinreben und baute einen kleinen Keller, in dem sie die ersten Weine unter dem Label Stony Brook produzieren konnte.

2011 gesellte sich ihr Sohn Craig McNaught zu den Eigentümern, der die Leitung als Winzer übernahm.

Im Laufe der Zeit sind die Ideale von Stony Brook unverändert geblieben und die Weine spiegeln noch immer ein starkes Gefühl für den Ort und die Leidenschaft wider.

Die neueste Entdeckung bei Stony Brook ist die Einführung von Tempranillo-Reben auf dem Anwesen, die die einzige Zutat in einem ihrer von Kritikern gefeierten Weine, Ovidius, darstellen.

Weniger
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt.

Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Website zu optimieren, unseren Datenverkehr zu analysieren und Anzeigen zu personalisieren. Wir verwenden auch Cookies von Fremdfirmen (z.B. Google, Facebook oder Instagram). Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis zur Nutzung von Cookies. Weitere Einzelheiten